Springe zum Inhalt

Workshop „Tools und Tipps“

Wann immer du Entscheidungen im Leben triffst, kann es passieren, dass du über den einen oder anderen Stein stolperst auf dem Weg zum Ziel. Manchmal wirst du schnell wieder ins Gleichgewicht kommen, manchmal wirst du vielleicht auch hinfallen. Wie du damit umgehen kannst und vor allem, wie du wieder aufstehen und, möglicherweise mit der einen oder anderen Kurskorrektur, weiter gehen kannst, dafür zeige ich dir einige sehr wirksame Werkzeuge.

Dieser Workshop ist eine Ergänzung zu den Workshops „Wahlmöglichkeiten erkennen“ und „Chancen ergreifen“, kann aber auch unabhängig besucht werden. Er wird dir helfen, auf deinem Weg durchzuhalten, neue Kräfte zu sammeln und deine Motivation aufzufrischen und zu stärken. Du wirst lernen, deine Ressourcen optimal zu nutzen, um auch in den Zeiten, wo du vielleicht gefrustet bist, weil es nicht ganz so funktioniert hat, wie du gedacht hast, nicht aufzugeben.

Die Tools aus diesem Workshop kannst du in vielen Situationen nutzen und sie werden dir dein Leben möglicherweise an der einen oder anderen Stelle ein ganzes Stück leichter machen. Ob kleine oder große Vorhaben, die hier gezeigten Werkzeuge sind universell einsetzbar. Sie sind einfach anzuwenden, weil du in Zeiten innerer Anspannung vielleicht nicht unbedingt den Nerv haben wirst, komplizierte Abläufe zu verfolgen. Soweit regelmäßiges Üben erforderlich ist, beläuft sich dies auf wenige Minuten am Tag, eine kleine Zeitspanne für eine große Wirkung.

Der Workshop bietet viel Raum, um auch individuelle Situationen der Teilnehmer unter die Lupe zu nehmen. Du wirst also neben den angebotenen Tools auch ganz viel für dein ganz persönliches Leben mitnehmen können.